Gardaseeboard.de  
.    www.Gardaseeboard.de

Home Info Forum Gästebuch Kontakt

Home Gardaseeinfo Orte Ausflugsziele Ausflugsziele Camping neues Wetter Fotagalerie Forum

Partnerseiten/Links
Gästebuch


Orte
 
:: Bardolino
Bardolino Das ca. 6200 Einwohner zählende Städtchen Bardolino, dessen Geschichte bis in die Römerzeit reicht, ist vor allem bekannt wegen seines vorzüglichen Weines. Die Gegend um den Ort ist geprägt durch zahlreiche Weinanbaugebiete. Richtung Affi verläuft die "Strada del Vino". Hier sorgen jede Menge Weinbauern dafür, das aus den roten Trauben der Bardolino entsteht. Auf vielen Weingütern besteht die Möglichkeit den edlen "Traubensaft" zu verkosten und natürlich zu Kaufen. Bei dieser Art von Ausflügen sollte man das Auto unbedingt stehen lassen. Ein weiteres bekanntes Produkt ist das Olivenöl, welches in dieser Region angebaut wird.
Bardolino ist wirkt auf den Besucher nicht so verspielt und hat weniger enge Gassen als andere Orte. So gibt es hier schöne und großzügig angelegte Fußgängerzonen. Die mit 1,5 km längste Strandpromenade, welche die beiden Landzungen im Norden und Süden von Bardolino einbezieht zählt zu den schönsten am Gardasee überhaupt. An der südlichen Landzunge wurde etwas erhöht ein wunderschöner Weg aus Holzplatten direkt am See gebaut. Auf den zahlreichen Bänken kann man eine atemberaubende Aussicht über die Bucht von Bardolino genießen. Die Promenade ist Bestandteil des Weges Garda-Bardolino-Lazise. mehr Bilder
:: weitere Bilder
 
Bardolino Hafen Bardolino Hafen Bardolino Bardolino Strandpromenade Bardolino Fußgängerzone Bardolino

:: Karte
 

Größere Karte anzeigen
 
Zurück zur Übersicht
 
Copyright Frank Tietz 2015 - www.gardaseeboard.de Home Datenschutz Haftungsausschluss Info Kontakt Forum